Sylvie Dvořák Coaching & Therapie

Herzlich willkommen auf meiner Homepage

Coaching & Therapie

Als Coach helfe ich Ihnen dabei, einem Burnout vorzubeugen, Ihr berufliches und privates Leben besser zu vereinbaren, Stress und Arbeitsüberlastungen zu vermeiden, für Sie gute Entscheidungen zu treffen, Probleme und Konflikte zu lösen – seien sie beruflich oder privat – und hinderliche Denkmuster und Emotionen aufzulösen. Gerne bin ich Ihnen auch bei Flugangst, Prüfungsangst und Angst vor dem Zahnarzt behilflich.
w

Ängste, Depressionen, (Lebens-)Krisen

Als systemische Therapeutin (Heilpraktikerin Psychotherapie) und Coach in Freiburg unterstütze ich Sie bei Ängsten, Depressionen, (Lebens-)Krisen, Paar- und Familienproblemen, Burnout und Mobbing.

Coaching erfordert Sympathie und Vertrauen

Nutzen Sie unser Erstgespräch daher als Abklärungsgespräch für sich und entscheiden Sie dann, ob es für Sie passt. Lassen Sie uns miteinander sprechen – gerne auch via Telefon, Skype oder FaceTime.

Als wingwave®-Coach und Systemische Therapeutin

nutze ich im Coaching-, Therapie- und Beratungsprozess hoch effiziente lösungs- und ressourcenorientierte Methoden

Qualifikation

Aktuelle Tätigkeiten:

  • Freiberufliche System. Therapeutin und Coach mit Sitz in Freiburg
  • Freiberufliche Systemische Familientherapeutin bei der Ohlebusch Gruppe Emmendingen und Merzhausen (Freiburg)

Aus- und Fortbildungen

  • akt. in Weiterbildung seit Okt. 2016: Hypnotherapie (Milton Erickson Institut Rottweil)
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie
  • Systemische Therapeutin (igst Heidelberg, Arnold Retzer)
  • Systemische Paartherapeutin (igst Heidelberg, Arnold Retzer, Ulrich Clement, Brigitte Lämmle)
  • Systemischer Elterncoach (Kasseler Institut, Andreas Wahlster)
  • wingwave®-Coach (wingwave-Akademie Berlin, Dirk Eilert)
  • Integrierende Therapieausbildung (Norman Ehlert Institut)
  • Change Manager/Management-Trainer/Prozessbegleiter (Cicero Trainings- und Unternehmensberatung, Bremen)
  • NLP-Practitioner (DVNLP)
  • Studienrätin, 10 Jahre Berufserfahrung
  • Abschluss 1. und 2. Staatsexamen (Albert-Ludwigs-Universität Freiburg)
Sylvie-Dvorak-Freiburg

Sylvie Dvořák

Jahrgang 1969, wenn die Sonne scheint gerne draußen und oft ein Lächeln auf dem Gesicht obwohl und gerade weil ich weiß, wie es ohne ist.

Ich gehe gerne ins Fitnessstudio und liebe Indoor-Cycling. Das Auspowern in der Gruppe bei guter Musik macht so richtig Spaß! Ich gehe gerne genussvoll Essen und bin allem Süßen verfallen, wobei meine größte Schwäche Kuchen ist… Bin sehr gerne unter Menschen, brauche den Kontakt, gute Gespräche und das gemeinsame Lachen – am liebsten ganz viel davon! Daneben liebe ich es aber auch, mich alleine in ein Café zu setzen und ein gutes Buch zu lesen. Am Wochenende gute Musik, auf die ich „zappeln“ kann, macht mich genauso fröhlich, wie wenn ich im Auto die Musik ohrenbetäubend laut aufdrehe, um mitzusingen.

Im Coaching mit meinen Klienten ist meine oberste Maxime:

„Du kannst die Menschen nichts lehren, du kannst ihnen nur helfen es in sich selbst zu finden.“ (Galileo Galilei)

Emotionen bewegen

Blockaden lösen

Freiheit erleben

R

Coaching und es funktioniert?

Ein Gefühl will gefühlt werden – so, wie ein Drops gelutscht werden will. Daher bieten sich Kurzzeit-Methoden an, die uns helfen, Gefühlsblockaden aufzulösen und stressende Erlebnisse zu verdauen ohne alles mündlich „durchzukauen“.

Coaching: wo und wie?

Ich arbeite deutschlandweit – zu Hause bin ich in Freiburg im Breisgau und habe dort meine private Therapie- und Coaching-Praxis.

Sylvie Dvořák Coaching & Therapie
Unterer Mühlenweg 31
79114 Freiburg

T. 0761  21 609 508
sd@dvorak-coaching.de

Sollten Sie einmal einen Termin nicht einhalten können, benachrichtigen Sie mich bitte bis spätestens 24 Stunden vorher. Später stornierte Termine werden i.d.R. voll berechnet, da dies eine Bestellpraxis ist und ich mir die Zeit für Sie reserviere.

Ihre Investition:

Meine psychotherapeutische Praxis/Coachingpraxis ist eine Privatpraxis.

Einige private Krankenkassen übernehmen (anteilig) die Kosten für Heilpraktikerleistungen. Bitte klären Sie dies vorab mit Ihrer Krankenkasse und ggf. mit der Beihilfe.

Die gesetzlichen Kassen übernehmen meine Dienstleistungen nicht.

Als Selbstzahler investieren Sie für die 60-minütige Einzel-Therapiesitzung 90 Euro, die 90-minütige Familien- und Paartherapie berechne ich mit 165 Euro als auch die 90-minütige Coachingsitzung.

Auf Wunsch und nach Absprache kann die Sitzung verlängert werden und das Honorar wird anteilig pro angefangene Viertelstunde nachberechnet. Die Begleichung des Honorars erfolgt am Sitzungstag in bar.

Die Rechnungen können in einigen Fällen als Werbungskosten beim Finanzamt geltend gemacht werden.

Ihr Vorteil als Selbstzahler ist, dass ich nicht in Kontakt mit Ihrer Krankenkasse stehe. Bei Abschluss einiger Versicherungen kommt Ihnen dies zugute. Auch müssen Sie nicht mit einer Warteliste rechnen – ich kann Ihnen zeitnah einen Termin ermöglichen.